Spiel und Spaß an der Saale

Am Dienstag, den 12. Juli 2011, trafen sich unsere Kinder und Jugendlichen mit ihren Trainern nicht wie gewohnt im städtischen Freibad zum Schwimmtraining, sondern an der Saale am Bleichrasen in Hammelburg.

Zuerst gab es für unsere erwartungsvollen Wasserwachtler eine kurze Einweisung in die Besonderheiten eines fließenden Gewässers, denn unsere Fränkische Saale ist doch etwas anderes als ein Schwimmbecken.
Anschließend durften die rund 50 Kinder die Saale stürmen. In der kühlen Saale einige Meter flussaufwärts schwimmen, mit der Strömung abwärts, unser Schlauchboot erobern oder das Wehr an der Herrenmühle aus der Nähe betrachtet.

Nach dem anstrengenden Aufenthalt im Wasser konnten wir uns bei Bratwurst und Brötchen stärken bevor alle erschöpft aber glücklich nach Hause gingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.